Showing 1-20 of 59 items.

Ha-Mim

Bei dem deutlichen Buch!

Wir haben es wahrlich in einer gesegneten Nacht herabgesandt - Wir haben ja (die Menschen) immer wieder gewarnt -,

in der jede weise Angelegenheit einzeln entschieden wird

als eine Angelegenheit von Uns aus - Wir haben ja immer wieder (Warner) gesandt -,

als eine Barmherzigkeit von deinem Herrn - gewiß, Er ist der Allhörende und Allwissende -,

dem Herrn der Himmel und der Erde und dessen, was dazwischen ist, wenn ihr überzeugt seid.

Es gibt keinen Gott außer Ihm. Er macht lebendig und läßt sterben, (Er), euer Herr und der Herr eurer Vorväter.

Aber nein! Sie sind im Zweifel und treiben ihr Spiel.

So erwarte den Tag, an dem der Himmel deutlichen Rauch hervorbringt,

der die Menschen überdecken wird. Das ist eine schmerzhafte Strafe.

"Unser Herr, nimm die Strafe von uns hinweg; wir sind (jetzt) ja gläubig."

Wie soll ihnen (jetzt) die Selbstbesinnung nützen, wo bereits ein deutlicher Gesandter zu ihnen kam,

sie sich hierauf aber von ihm abkehrten und sagten:"Einer, dem vorgesagt wird, ein Besessener"?

Wir werden die Strafe ein wenig hinwegnehmen. Ihr werdet sicher zurückkehren.

Am Tag, da Wir mit der größten Gewalt zupacken werden, gewiß, da werden Wir Vergeltung üben.

Und Wir setzten bereits vor ihnen das Volk Fir"auns der Versuchung aus. Zu ihnen kam ein edler Gesandter:

"Übergebt mir Allahs Diener. Gewiß, ich bin für euch ein vertrauenswürdiger Gesandter.

Und seid Allah gegenüber nicht überheblich. Gewiß, ich bringe euch eine deutliche Ermächtigung.

Und gewiß, ich nehme Zuflucht bei meinem Herrn und eurem Herrn davor, daß ihr mich steinigt.